Veranstaltungen

Handicap-Day Zürich auf dem Trainingsplatz Reckenhold, Zürich-Affoltern

Weiterlesen

September 10, 2017  Nach  September 10, 2017
Trainingsplatz Reckenhold, Zürich-Affoltern
Frauenfelder Weihnachtsmarkt 2017

Weiterlesen

Dezember 15, 2017  Nach  Dezember 17, 2017
mitten in der Altstadt von

Versand und Rücknahme

Wir liefern die gewünschten Artikel ab unserem Lagerstandort Thundorf (nähe Frauenfeld) innerhalb der Schweiz.

Teilweise werden die Produkte auch direkt vom Lieferanten an den Kunden geliefert.

Vorrätige Waren werden nach Zahlungseingang verschickt, bei allen nicht vorrätigen Artikeln erfolgt der Versand gemäss Lieferfrist in der Bestellung, oder gemäss Absprache.

Lieferfristen werden in der Regel eingehalten, es sei denn, die vertragsgemäße rechtzeitige Lieferung wird uns wegen unvorhersehbarer, unverschuldeter Hindernisse verunmöglicht. Dies gilt insbesondere dann, wenn Lieferungen unserer in - und ausländischen Lieferanten ausbleiben, ohne dass wir diesen Umstand zu vertreten hätten, ferner bei sonstigen Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Sie entbinden uns für die Dauer der Behinderung oder deren Nachwirkungen von der Lieferpflicht.

Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Kunde vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 14 Tage überschritten ist.

Verpackung und Versandweg wählen wir nach den jeweiligen Erfordernissen aus, die Lieferung erfolgt z.B. mit der schweizerischen Post. Der Kunde bezahlt eine einmalige Versandkostenpauschale, unabhängig von der Anzahl bestellter Artikel je Lieferung. Die Pauschale richtet sich nach Versandart, Grösse und Gewicht. Der angewendete Tarif ist in der Bestellung ersichtlich.

Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Auslieferung in mehreren Sendungen erfolgen, entstehen dem Kunden keine Mehrkosten.

Eine Direktabholung ist nach vorgängiger Absprache möglich. Hierzu kontaktieren Sie uns bitte per Mail windhunde.shop@gmail.com oder telefonisch (079/342 32 03).

Bei Direktabholung sowie über Versand gilt Barzahlung oder Vorauskasse.

Mehrkosten, die aufgrund besonderer Wünsche für Verpackung oder Versand (z.B. Eilversand) entstehen, werden gesondert in Rechnung gestellt.

Wird die bestellte Ware vom Empfänger bei der Post nicht abgeholt oder kann nicht ausgeliefert werden und muss erneut zugestellt werden, werden dem Kunden die zusätzlich anfallenden Kosten in Rechnung gestellt.